Kategorien
Brot DeliKaktus Nachrichten Herzhafte Speisen Rezepte Spezielle Ernährung

Buchweizenbrot

Serviermenge: ein Brotlaib
Zubereitungszeit: 10 min + 36 Stunden Einweichen und Fermentieren
Backzeit: 50 min

Zutaten

500 g Vollkorn-Buchweizenkörner
2 L + 300 ml Wasser
20 ml Olivenöl (optional)
15 g Backpulver (optional)
5-15 g Salz
5 g getrockneter Oregano (optional)
20-40 g Samen oder Nüsse (optional)

Zubereitung

  1. 500 g Buchweizenkörner in 2 l Wasser über Nacht einweichen.
  2. Das Wasser abseihen, 300 ml frisches Wasser hinzufügen und gut vermahlen.
  3. Lassen Sie den Teig weitere 12 bis 24 Stunden mit einem Deckel gären.
  4. Einen Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.
  5. 15 g Backpulver (du kannst es auch ohne probieren, es könnte funktionieren), 5 g Oregano, beliebige Samen oder Nüsse, 5-10 g Salz, 5-20 g Olivenöl und gut vermischen.
  6. Den Teig in eine Brotform füllen und etwa 25 Minuten backen.
  7. Reduzieren Sie die Hitze auf 160 Grad Celsius und backen Sie weitere 25 Minuten.

Guten Appetit!

© All rights reserved DeliKaktus – Blanc & Baum GbR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.