Kategorien
DeliKaktus Nachrichten Reis Rezepte

Gefüllte Tomaten

Serviermenge: 30 Tomaten
Vorbereitungszeit: 60 min
Backzeit: 20 min

Zutaten

Zutaten für die Reisfüllung

250 g      Rundkornreis (veganer Milchreis)
1/2 TL     Salz
400 ml   Wasser
50 g        Mandelsplitter oder Mandelplättchen
50 g        Sonnenblumenkerne

Kräuter:

Blätter von 5 Strängen frischem Basilikum
2 EL  Getrockneter Oregano
Schwarzer Pfeffer
2 Stränge Petersilie
6 Blätter frischer Salbei
Blätter von 1 Zweig Rosmarin
5 Zehen gepresster Knoblauch

5 EL        natives Olivenöl extra

30           kleine Rispentomaten

Zutaten für die Kruste

3 EL Hefeflocken
5 EL Mandelmehl
1 Prise Salz
10 EL      Olivenöl

Zubereitung

  1. Zuerst den Reis mit kaltem Wasser waschen und ihn dabei unter Wasser mit den Händen gut kneten, sodass er die Stärke verliert.
  2. Den Reis mit den 400ml Wasser und dem Salz in einen großflächigen Topf geben und zum Kochen bringen; bitte den Topf offenlassen und keinen Deckel drauflegen.
    Wenn das Wasser kocht, die Hitze herunterdrehen, und warten, bis der Reis das Wasser aufgesaugt hat und von oben kein Wasser mehr sichtbar ist.
    Nun den Deckel auf den Topf legen und zur Seite stellen, den Herd ausmachen.
    Der Reis sollte ca. 15min so stehen, um nachzugaren.
  3. Die frischen Kräuter klein schneiden.
  4. Die Mandeln rösten, danach die Sonnenblumenkerne. Es ist wichtig, eins nach dem anderen zu rösten.
  5. Alle Zutaten der Füllung (Kräuter, Öl, Mandeln, Sonnenblumenkerne und gepressten Knoblauch) zum Reis hinzugeben und gut mischen.
  6. Die Tomaten waschen und auf einem Blech verteilen. Ein Loch bzw. ein „Fenster“ in die Tomaten schneiden, sodass der Deckel mit dem grünen Strunk entfernt ist. Den ausgeschnittenen Deckel für später aufheben (z.B. für frischen Tomatensaft).
  7. Mit einem Esslöffel den Tomateninhalt herausnehmen. Gemeinsam in einer Schüssel mit den Tomatendeckeln den Tomateninhalt aufbewahren, und die frischen Tomatenteile pürieren.
  8. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  9. Mit dem Esslöffel die Füllung vorsichtig in die Tomaten drücken und zwar so viel, dass ein kleiner Rand oben frei bleibt für die Kruste.
  10. Für die Kruste die Hefeflocken mit dem Mandelmehl und einer Prise Salz vermengen und auf je 1 Teelöffel auf die die Füllung geben. Jede Tomate mit dem Olivenöl beträufeln.
  11. Im Ofen für ca. 20 min backen lassen.

Artikel herausgegeben von Pauline Eberts
© Alle Rechte vorbehalten DeliKaktus – Blanc & Baum GbR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.