Kategorien
DeliKaktus Nachrichten Kuchen Rezepte Süße Speisen

Haselnuss-Kakao-Torte

Serviermenge: 1 Torte
Vorbereitungszeit: 15-20 min
Backzeit: 40 + 20 min

Zutaten

800 ml Wasser
575 g Dattelmasse
100 ml Rapsöl
75 ml Apfelessig
200 g Maismehl
200 g Haselnüsse, gemahlen
125 g Kakao-Pulver
100 ml Leinsamen, gemahlen
20 g Backpulver
3 g Nelken, gemahlen

Creme:
250 ml Wasser
200 g Dattelmasse
60 g Cashewkerne
40 g Kakao-Pulver

Dekoration:
Haselnüsse
Kakao

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. In einem Mixer das Wasser mit Dattelmasse, Rapsöl und Apfelessig zu einer cremigen Masse vermengen.
  3. In einer großen Schüssel alle trockenen Zutaten gut miteinander vermischen.
  4. Den Dattel-Smoothie nun über die trockene Zutatenmischung gießen und rasch vermengen.
  5. Den fertigen Kuchenteig in eine ca. 28 cm Durchmesser-Backform geben.
  6. Den Kuchen für ca. 40 min backen, dann die Hitze auf 150 °C verringern und für weitere 20 min backen, bis die Kuchenoberfläche fest gebacken ist.
  7. Den Kuchen für mehrere Stunden auskühlen lassen.
  8. In einem Mixer die Creme-Zutaten zu einer sehr weichen und geschmeidigen Konsistenz verrühren.
  9. Den Kuchen mit Hilfe eines Tortenhebers und flachen Tellern in 3 gleichmäßig breite Schichten schneiden.
  10. Die Bodenebene mit ¼ der Creme bedecken, dann die zweite Tortenebene darauflegen und ein weiteres ¼ der Creme darauf verstreichen, und schließlich darauf die letzte dritte Kuchenschicht auflegen. Nun die  verbliebene Creme gleichmäßig über die gesamte Torte bestreichen.
  11. Die fertige Torte zum Abschluss mit Haselnüssen und Kakao dekorieren.

Guten Appetit! 🙂

Article by Pauline Eberts
© All rights reserved DeliKaktus – Blanc & Baum GbR

2 Antworten auf „Haselnuss-Kakao-Torte“

Klingt sehr lecker. Mit Dattelmasse meint ihr pürierte Datteln?
Maismehl = Maisstärke? Kann man stattdessen auch zB Buchweizenmehl nehmen?

Liebe Sandra,

Die Dattelmasse ist ein Produkt, das zu 100% aus Datteln besteht und in arabischen und türkischen Geschäften erhältlich ist. Es ist einfacher zu verarbeiten und billiger als ganze getrocknete Datteln.
Maismehl wird aus dem gesamten Maiskorn gemahlen, im Gegensatz zu Maisstärke, einem raffinierten Produkt, das ausschließlich Kohlenhydrate enthält.

Dieses Rezept eignet sich auch gut für Buchweizenmehl, Sojamehl und für glutenhaltige Mehle.

Viel Glück und bitte lassen Sie uns wissen, wie sich Ihr Kuchen herausstellte.

Natalie & Amit
DELIKAKTUS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.