Kategorien
DeliKaktus Nachrichten Kuchen Rezepte Süße Speisen

Schoko-Bananenkuchen

Serviermenge: ein Kuchen
Vorbereitungszeit: 10 min
Backzeit: 40 +20min

Zutaten

400 ml Kokusmilch
3 Bananen, geschält
200 ml Rapsöl
100 g Vollkorn-Buchweizenmehl
50 g Maismehl
50 g Maisstärke
200 g Rohrzucker
70 g Kakao
15 g Backpulver
2 g Salz
100 g Zartbitterschokolade, in kleine Würfel geschnitten

für die Glasur:
50 g Zartbitterschokolade
50 ml Kokusmilch

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 170°C vorheizen.
  2. Mit einem Zauberstab Kokusmilch, Bananen und Öl in einer Schüssel verrühren, bis eine cremige Textur entsteht.
  3. Alle trockenen Zutaten, außer die Schokolade, hinzugeben und verrühren.
  4. Die Schokoladen-Würfel unter den Teig heben und diesen dann in eine Gugelhupfform füllen.
  5. Für 40 min backen lassen,  dann die Temperatur auf 140°C reduzieren und für weitere 20 min backen.
  6. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und 10 min lang auskühlen lassen.
  7. Um die Glasur vorzubereiten, die Schokolade mit der Kokusmilch schmelzen und über dem warmen Kuchen verteilen.

Guten Appetit!  🙂

 

Article by Pauline Eberts
© All rights reserved DeliKaktus – Blanc & Baum GbR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.