Kategorien
DeliKaktus Nachrichten Herzhafte Speisen Reis Rezepte

Zucchini-Bärlauch-Risotto

Serviermenge: 6 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 1h

Zutaten

5 Zucchinis, gewürfelt
5 frische Salbeiblätter, fein gehackt
50 ml Olivenöl
1 EL Salz

2 l Wasser
500 g Rundkornreis
2 Lorbeerblätter
300 Bärlauch, gehackt
1 EL Salz

200 g Cashew-Kerne
50 ml Apfelessig
20 g Hefeflocken
500 ml Wasser

1 Bund Basilikum, fein gehackt oder 6 EL getrockneten Basilikum
10 frische Zweige Oregano, fein gehackt oder 8 EL getrockneten Oregano

1 EL Muskatnuss
½ TL Pfeffer
10 gemahlene Nelken oder ½ TL Nelkenpuder

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Die Zucchini mit Salbeiblättern, Öl und Salz auf einem Backblech vermengen. Dann im Ofen 40 min auf der Grillstufe backen, bis die Zucchini eine goldbraune Farbe annehmen.
  3. Während die Zucchini gegrillt werden, den Reis in einem großen Kochtopf waschen. Das genutzte Wasser abschütten und den Topf mit 2 l frischem Wasser befüllen.
  4. Salz und Lorbeerblätter in den Topf geben und den Reis unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.  Gegen Ende des Kochvorgangs kann der Reis am Boden hängen bleiben, daher gut weiterrühren. Nach ca. 20 min hat der Reis das Wasser aufgenommen und die Wasseroberfläche erreicht – nun die Lorbeerblätter herausnehmen und den Bärlauch hinzugeben, den Topfdeckel auflegen und die Hitze abstellen. Für weitere 15 min abgedeckt lassen.
  5. In einem Mixer Cashew-Kerne mit Essig, Hefeflocken, Gewürzen und 200 ml Wasser zerkleinern und zu einer cremigen Textur mixen. Die Creme in den Reistopf geben.
  6. Die restlichen 300 ml Wasser in den Mixer schütten und wenige Sekunden mixen, um die verbleibende Creme so aufzunehmen. Die Flüssigkeit auch zum Reis dazugeben.
  7. Nun die gebackene Zucchini mit den Kräutern, dem Reis und der Cashew-Creme gut vermischen.
  8. Mit etwas frischem Olivenöl servieren.

Guten Appetit! 😊

Article by Pauline Eberts
© All rights reserved DeliKaktus – Blanc & Baum GbR

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.